Abbas anti Israel

Deutschlandfunk heute morgen:

  • Palästinenserpräsident Abbas hat die Europäische Union um Vermittlung im Konflikt mit Israel gebeten.
  • Die Lage sei sehr ernst, und er fürchte, dass sie noch schlechter werden könnte, erklärte Abbas. Er machte Israel für die jüngste Welle der Gewalt verantwortlich. So halte sich Israel nicht an die Vereinbarung zur Nutzung des Tempelbergs. Außerdem könnten jüdische Siedler im Westjordanland unter dem Schutz der israelischen Armee Palästinenser angreifen.
    Die Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern dauert seit Wochen an, vor allem in Jerusalem und im Westjordanland. Mindestens zehn Israelis und 52 Palästinenser wurden getötet.

Eine israelische Gegenstimme dazu ist nicht zu hören im Deutschlandfunk. Abbas macht Israel für die Gewalt der palästinensischen Messerstecher und Menschenschlächter verantwortlich, weil die israelische Armee die tödlich bedrohten Israelis schützt. Abbas wendet sich nun an Eurabia.  In der EU   sitzen die Abbas-Freunde wie Asselborn, die den völkerrechtwidrigen Forderungen der „Palästinenser“  zustimmen.

Nach dem arabischen Massaker in Paris wollte Hollande den israelischen Ministerpräsidenten nicht einladen zur Trauershow, wo sich auch die deutschen Trauerschauspieler trafen, für die Netanyahu der Buhmann ist. Holocaustleugner Abbas, der von der Moskauer Universität Patrice Lumumba für seine Dissertation über die „Holocaust-Lüge“ seinen Doktortitel (sic!) erhalten hat (Aus „Haschiwah“ – Die Rückkehr, 4-2009), war dort herzlich willkommen.

Israel, das von judenfeindlichen Ländern umzingelt ist, hat Abbas schon Gaza überlassen, worauf es von einem Hagel von ca. 10 000 Raketen und Granaten eingedeckt wurde. Dazu von deutschen Medien laufend kritisiert und über die Grenzen seiner Existenzberechtigung belehrt.

«Heute wir, morgen ihr“, so sagten schon jüdische Demonstranten gegen die antisemitischen Anschläge in Frankreich. > siehe Nidra Poller: http://www.meforum.org/2822/french-intifada

Auch die deutschen Medien hat das nicht interessiert. Die Warnungen wurden nicht gehört.

______________

http://www.americanthinker.com/2013/01/the_closed_circle_of_the_arab.html#.UoqG1wgzQTo.gmail%23ixzz2lBIb1RAf

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s