Antifa etc. pro Salafschisten

Non – Governmental Organisation (NGO) bei der OSZE
Bürgerbewegung PAX EUROPA

http://www.buergerbewegung-pax-europa.de/http://www.bpe-online.net/
_____________________________________________________________________

Gestern war ich auf der Hogesa-Demo gegen Salafismus. Wir kamen kaum auf das Gelände – überall Absperrungen und die Warnung der Polizei, dass es gefährlich sei, wenn man da rein ginge. Endlich auf dem kahlen Gelände des Zentralen Omnibusbahnhofs angelangt, fühlte ich mich sicher. Gute Reden aber ein  bisschen zu viele Zwischenrufe, leider weniger als 3000 Teilnehmer.  Als wir wieder gehen wollten, wurde erst deutlich, dass wir eingesperrt waren. Es dauerte eine dreiviertel Stunde bis wir wieder zu unseren Rädern kamen. Der Weg dahin führte durch ein dichtes Spalier von Polizisten und ging mehrmals in die Sackgasse. Das fühlte sich nicht gut an, und war sicherheitstechnisch nicht notwendig, also reine Schikane.

Wir beobachteten die Gegendemos, die sich die Polizei bemühte von den Hooligans fernzuhalten; sie hatten weitgehend freie Wegstrecken; die Gewalt fand dort statt. Ich frage mich, wieso 18 Demos gegen eine Veranstaltung der Hooligans nötig waren, die ja immerhin das „Kriegesbeil“ untereinander begraben hatten und zugesichert hatten, keine Gewalt auszuüben. Verdi, Anarchos, Antifa usw. denken wohl, dass die Salafisten hier und in Irak und in Syrien ein großartiges sozialistisches Gesellschafts-Experiment veranstalten, völlig ohne Kriminalität aber mit Kopfabhacken für die Ungläubigen.

Andreas Widmann
https://www.youtube.com/watch?v=R_Qh8xEXGJY

http://michael-mannheimer.net/

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s