Massenmassaker

Zum Genocid an den Armeniern

Neuauflage des Originalberichts von Dr. Lepsius über die Lage des armenische Volkes in der Türkei 1916

Am 24. April vor 99. Jahren begann das Verbrechen des Völkermords an den Armeniern, der bis heute von der türkischen Regierung geleugnet wird. Die Berichte über die Massaker, die Dr. Johannes Lepsius 1916 an alle deutschen Reichstagsabgeordeten schickte, um die noch Überlebenden des Genocids und andere Minderheiten in der Türkei zu retten, wurde von der Militärzensur beschlagnahmt, wie der Verlag bpe schreibt, der heute eine unveränderte Neuauflage des Originaltextes der Dokumentation von Dr. Lepsius herausgebracht hat, die wiederum von Politikern und Medien verschwiegen wird. Portofrei innerhalb Deutschlands http://ww.verlag-bpe.de   16.80

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s