Islamischer Frühling in Spanien

Spanischer Frühling, auf nach el Andalus, Frauen unter die Burka! Damit sie nicht zuviel Frühlingsluft schnuppern – Religionsfreiheit im Land der Schädelminarette

Spanien: Oberster (Scharia)Gerichtshof kippt städtisch verordnetes Burkaverbot

http://islamkritisch.wordpress.com/2013/03/07/spanien-oberster-gerichtshof-kippt-stadtisch-verordnetes-burkaverbot/

  • 7 .Mäerz 2013 Der Oberste Gerichtshof in Spanien hat eine städtische Verordnung für verfassungswidrig erklärt, die das Tragen von Burkas in der Öffentlichkeit verboten hatte. Dieses geht aus spanischen Presseberichten hervor. Demnach urteilte der in Madrid ansässige Gerichtshof: Die katalanische Stadt Lérida hat mit ihrem Burkaverbot ihre Kompetenzen überschritten. Ein solches Trageverbot für die Burka hatte die Stadt im Dezember 2010 erlassen. Laut Gericht bedeute dieses Verbot “eine Einschränkung des grundlegenden Rechts auf freie Religionsausübung darstellt, die in der spanischen Verfassung garantiert wird.” Die Einschränkung von Grundgesetzen könne nur durch Gesetze auf nationaler Ebene erwirkt werden, nicht durch lokale Verordnungen.

____________________________________

Zurück zur Reconquista von El Andalus

Fraueneinsperrung in Stoffkäfige, schwere Behinderung der Bewegungsfreiheit von Mädchen ist freie Religionsausübung. Wer überprüft eigentlich, wie freiwillig diese Art der „Religions-ausübung“ für die eingesackten Frauen ist ? Gibt es kein Vermummungsverbot? What next?

Hat der  obersteGerichtshof auch schon Kompetenzüberschreitungen moslemischer Männer festgestellt? Zwangsehe als freie Religionsausübung, dagegen marschieren keine katholischen Massendemos auf, die die Kirche gegen Frauenrechte organisiert. Spanische Religionsfreiheit vom Schädelminarett bis zur freien Religionsausübung der Moslemmachos im Bett.  rvc

Die Burka eignet sich vorzüglich für Raubüberfälle:

http://de.danielpipes.org/12572/philadelphia-burqa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s