Liberty GB Ist die Dummheit der Linken kriminell?

GB: Ist die Linke verrückt, schlecht, oder ist ihre Dummheit kriminell?

EuropeNews 15 März 2013

Paul Weston berichtet:

Ich habe in Großbritannien unter dem Namen Liberty GB eine neue Partei gegründet und dies wurde vom Searchlight Magazine, das an Hope not Hate und United Against Fascism angeschlossen ist, vermerkt. Im Kern ist Searchlight eine kommunistische Frontorganisation in den Kleidern einer antifaschistischen Organisation. Auf ihren Plakaten steht: “Wir kämpfen international gegen Faschismus und Rassismus seit über fünfzig Jahren.“

In der merkwürdigen Weltsicht der Kommunisten ist jedermann, der nicht mit ihnen einer Meinung ist ein Faschist und jedermann der erkennt, dass die Linksextremisten die Masseneinwanderung bzw den Multikulturalismus als physisches und ideologisches Pfand benutzen, um das traditionelle (und kapitalistische) Großbritannien aufzuteilen, wird als Rassist verleumdet. weiterlesen:http://europenews.dk/de/node/65591″>EuropeNews

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s